#travelfibi

 

 

 

Hallo ihr da draußen.

 

Weil meine Mami im Rollstuhl sitzt, ist es schwer für sie, herumzukommen. Ich möchte, dass sie die Welt trotzdem sehen kann und ihr damit viel Freude und Liebe schenken.

 

Und zwar so: Ich (= Illustratorin) habe ihr Lieblingstier gemalt, einen Dackel. Der soll für sie nun um die Welt reisen.

 

Hier kommt Ihr ins Spiel: Ihr schneidet einfach Euren Lieblingsdackel aus und fotografiert ihn an Eurem Lieblingsort. Mit tollen Menschen oder tollem Hintergrund. Das Foto postet Ihr dann auf Facebook oder Instagram unter #travelfibi

 

Entstehen soll daraus ein Fotoalbum, dass meine Mami immer wieder anschauen kann.

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen könntet.

 

Eure 

Meike